solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland WILLKOMMEN AUF DEN SOLOVETSKY INSELN One or more days boot excursions from Kem or Belomorsk!
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN An unique archipelago
in centre of the White Sea
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN a worldwide heritage of UNESCO
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN Gulag museum
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN watch Beluga's on Cape Beluga new excursion per zodiac!
solovetsky solowezki inseln museums boot exkursionen ausflüge belomorsk kem karelien nordwest russland SOLOVETSKY INSELN Want to stay longer? No problem! Stay the night in cosy and comfortable hotels! Ihr Kontakt zu uns!

Willkommen auf den Solovetsky Inseln

Die Solovetsky Inseln, (oftmals auch moderner als „Solovki“ benannt) sind 6 Inseln im Gewässer des „Weißen Meeres“ im Norden Russlands. Sie befinden sich ca. 165 km vom Polarkreis entfernt. Das „Solovetsky Kloster“ wurde im 15, Jh. Gegründet, es war eines der berühmtesten und geheiligten klösterlichen Stätten Stätten und Wallfahrtorte Russlands.

Es wurde auch ein Ort des Exils und im 20. Jh. wurde dieser Ort zu einem brutalen, sowjetischen Gefängnislager, in dem über 1 Million Gefangene starben. Sowjetische Befehlshaber um 1920 sahen den Vorteil der isolierten Lage der Inseln, sowie das wechselnde Klima und verwandelten dieses Archipel in eines der ersten „Gulags“ des Landes. Noch heute atmet es die schrecklichen Schatten seiner Vergangenheit, die Leiden der politischen Sichtweisen der imperialen und sowjetischen Zeiten, dennoch gibt uns dieses alte Kloster einen Ort der einzigartigen Besinnung und Spiritualität. Das Kloster wurde nach der Beendigung der Sowjetunion rehabilitiert und heute strahlen die Inseln in ihrer natürlichen Schönheit, ihrer spiritualen Signifikanz und gewichtigen Geschichte und ziehen Touristen von allen Ländern der Welt an.

Im 2, Weltkrieg wurden die Solovetsky Inseln als Basis der Meeres - Flotte genutzt. In den frühen Jahren der 1990-er wurde das Kloster wieder die Heimat einiger weniger Mönche. Viele Kirchen und auch andere Klostergebäude werden inzwischen sorgsam renoviert!

Heute ist das Kloster ein Weltkulturerbe, Museum und die Heimat einer Handvoll Mönche. Die Inseln selbst sind noch immer eine Oase der besonderen Stille und Schönheit, der wilden nordischen Buchten, und Hügel, den stillen Seen und der tiefen und dichten Wälder! Neben den erholsamen Gewässern des „Onega Sees“ im fernen Norden von Russland, werden Sie in den Solovetsky Inseln genau diese Besinnlichkeit außerhalb der normalen ausgetretenen Touristik – Pfade finden. Diejenigen, die dorthin gelangen, werden sie in ewiger unvergesslicher Erinnerung bleiben! Das Bauwerk, das den bislang besten baulichen Zustand aufweist, ist die „Verkündigungskirche“ , die Ende des 16. Jh. erbaut wurde und die Gräber der Gründer des alten Kloster beherbergt. Ein Aufstieg zu dem Dach der majestätischen „St. Nicholas Kirche“, der ein Glockenturm zu eigen ist, verspricht einen atemlosen Ausblick über die Inseln

Die Bauwerke der Solovetsky Inseln gehört wie auch wie der Pogost von Kizhi zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Besuch der Solovetsky Inseln

Täglich fährt ein Motorschiff vom Hafen von Kem und Belomorsk zu den Solowezki-Inseln. Um sicher zu sein, einen Platz an Bord zu erhalten, ist es besser, im Voraus zu reservieren. Die Bootsfahrt dauert 2,5 Std. von Kem und 4 Stunden von Belomorsk. Sie können 8 Stunden auf der Insel verbringen oder an einem der vielen interessanten Ausflüge teilnehmen. Eine Übersicht finden Sie unter dem Tab „Exkursionen“.

Wenn Sie gerne mehr Zeit für Exkursionen zur Verfügung hätten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, eine Übernachtung in einem Gästehaus / Hotel bis zum nächsten Tag – oder gerne auch für länger – zu buchen.

Wir bieten Ihnen folgende einzigartige Ausflüge:

Eine 3 stündige Exkursion über die Geschichte von 5000 Jahren seit Entdeckung des Solovetsky Archipels durch den Menschen; die frühen Erbauer der geheimnisvollen Labyrinthe, Saamische Völkerstämme, Karelier und gewichtige orthodoxe Zeloten.
 
Dauer des Ausflugs: 3 stunden. Weitere Informationen
Eine 4 Stunden Exkursion zu drei kleinen, abgeschiedenen Klöstern auf dem malerischen Teil der nördlichen „Großen Solovetsky Insel“.
 
Dauer des Ausflugs: 4 stunden. Weitere Informationen
Beobachtung der Beluga Wale vom Beluga Kap, der westlichen Spitze der „Großen Solovetsky Insel“. Eine 3 Stunden Boot Exkursion von Mitte Juni bis Mitte August ist möglich..
 
Dauer des Ausflugs: 3 stunden. Weitere Informationen
Boot Exkursion zu der „Großen Zayatsky Island”. Besuchen Sie das größte heidnische Heiligtum, die Stein Labyrinthe, einem Komplex von Kult und Beerdigungsstätten, den ersten russischen Steinhafen, die Monumente des „Andreevsky Klosters“.
 
Dauer des Ausflugs: 3 stunden. Weitere Informationen
Ein Seeausflug zu dem Solovetsky Archipel für Liebhaber von Landschaft. Frieden und Stille ebenso wie für Fotografen!
 
Dauer des Ausflugs: 3 stunden. Weitere Informationen

Längere Aufenthalte auf den Solovetsky Inseln

Wenn Sie gerne länger auf den Solovetsky-Inseln bleiben möchten, - warum nicht einfach sich in einem gemütlichen Gasthaus oder einem Hotel einquartieren und Sightseeing und Ausflüge genießen?

Geführte Exkursionen (Überblick):

  • All
  • Kola
  • Karelien
  • Archangelsk